COMPACT

Zu COMPACT gehören ein Print-Magazin, eine Webseite über die wöchentliche Sendungen von COMPACT-TV angesehen werden können sowie ein YouTube-Kanal. Neben den Aktivitäten im Print- und Onlinebereich organisiert COMPACT jährliche Konferenzen. Das Magazin erscheint seit 2010 und trägt den Zusatz »Magazin für Souveränität«. Zentrale Person des Projekts ist Chefredakteur Jürgen Elsässer, ein ehemaliger Linker, der nunmehr politisch rechtsaußen steht.

COMPACT fällt immer wieder durch verschwörungsideologische und, teils codierte, antisemitische Inhalte auf. Das geschieht etwa mit der Anspielung »Ostküste« oder in der Darstellung von George Soros als Feindbild eines regressiven, personalisierenden Antikapitalismus. Die COMPACT-Ausgabe von Juni 2020 titelt »Der Impfdiktator. Wie gefährlich ist Bill Gates?«. Dabei wird im verschwörungsideologischen Stil ein Zusammenhang zwischen einer angeblich geplanten Zwangsimpfung mit den Aktivitäten von Bill Gates hergestellt. In dieser Ausgabe kommt auch der Musiker Xavier Naidoo zu Wort, von dem im Sommer 2020 eine COMPACT-Edition seiner Biografie erscheinen soll.

Auf etlichen rechten Demonstrationen werden von Teilnehmenden Tafeln mit Titelseiten des COMPACT-Magazins gezeigt. Das Logo von COMPACT ist ein weißes C in einem roten Kreis, der Slogan von COMPACT lautet »Mut zur Wahrheit«.

 

Bild 2: Bilder von einem rechten »Frauenmarsch zum Kanzleramt« am 17. Februar 2018. Die dort gezeigten Cover vom COMPACT-Magazin verdeutlichen, wie die Forderung nach Schutz von Frauen vor Übergriffen rassistisch aufgeladen wird.

Bild 6: COMPACT macht sich zum Sprachrohr der Leugnung des Klimawandels.

Bild 7: COMPACT greift in seiner Ausgabe von August 2020 den Adrenochrom-Mythos auf.

v16-1 © Pixelarchiv