Anti-Antifa

Der Begriff Anti-Antifa bezeichnet in extrem rechten Szenen das organisationsübergreifende und gewalttätige Vorgehen gegen politische Gegner_innen. Die Verwendung des Begriffes Antifa-Antifa und ihrer Symbolik stellt eine "Kampfansage" an Linke da und soll diese einschüchtern.

Mancherorts bestehen auch feste Gruppen oder Netzwerke, die sich als Anti-Antifa verstehen und mittels Denunziationen, Drohungen, Sachbeschädigungen, Gewalttaten und Anschlägen gezielt gegen politische Gegner_innen vorgehen.

(Weiteres: Terror und Gewalt / Anti-Antifa)

 

anti antifa saalfeld © St. Heide