»Allsehendes Auge« / Auge der Vorsehung

Populär in der extrem Rechten sind Abbildungen der Pyramide mit einem Auge, das als Symbol einer feindlichen Macht gilt. Das Symbol des »Auge Gottes«, das von einem Dreieck umschlossen ist, ist ein christliches Symbol, das auch im Judentum und unter Freimaurern verbreitet ist. Es wird »Allsehendes Auge« oder »Auge der Vorsehung« genannt.

Rechte Verschwörungsideolog_innen schreiben dieses Symbol, das sich auf der US-amerikanischen Ein-Dollar-Note befindet, einer geheimen jüdischen Macht zu, die alle (anderen) Menschen steuere. Das Bild der Pyramide mit dem Auge, von der aus Menschen wie Marionetten gelenkt werden, illustriert den Liedtext »Big Brother« der deutschen Neonaziband Damage Incorporated (Bild 4). Eine ähnliche Zeichnung findet sich in der Neonazi-Zeitschrift Nordwind, die u.a. von deutschen Hammerskins herausgegeben wurde (Bild 5). Auf dem Shirt-Motiv »Destroy the ZOG« (Bild 6) wird diese Pyramide zerschlagen.

 

Bilder 1 und 2: Die Shirt-Motive, die hier auf neonazistischen Aufmärschen gezeigt werden, bilden einen Ausschnitt der amerikanischen Ein-Dollar-Note ab.

Bild 2: Das antisemitische Buch »Geheimgesellschaften und ihre Macht im 20. Jahrhundert« erschien 1994 und wurde ein Bestseller in rechten und esoterischen Spektren. Weitere Bände folgten.

allsehendes auge ausschnitt © St. Heide