Diese Seite wird nicht mehr aktualisiert, es wird in Kürze eine neue Seite geben. Derzeit sind auch alle Broschüren vergriffen, eine Neuauflage der Broschüre erscheint in wenigen Wochen. Aktuelle Informationen findet ihr unter https://www.facebook.com/Versteckspiel1 oder https://twitter.com/Versteckspiel1. Danke.

Erik & Sons
Einige neuere Marken, die in der extremen Rechten verortet sind, versuchen das Konzept der Kultmarke Thor Steinar (relativ hochwertige Ware, »nordisches« Flair, Orientierung an Modetrends, aggressives Marketing) zu kopieren.
Von diesen konnte sich insbesondere Erik & Sons auf dem Markt positionieren. Erik & Sons wird seit 2007 als »ehrliche« und authentische Marke beworben und stellt sich in direkte Konkurrenz zu Thor Steinar, deren Produzenten von Teilen der extrem rechten Szene rein kommerzielle Interessen und eine Entfremdung von der Szene vorgeworfen werden. Slogans von Erik & Sons sind »Viking Brand« oder »Viking Rock'n'Roll«. Die Symbolik von Erik & Sons, auch Erik and Sons, zeigt unter anderem die altgermanische Naudiz-Rune (siehe Abbildung). Erik & Sons bietet neben Bekleidung auch eigene Produktlinien für Parfüms mit Namen wie z. B. »Vin18«.