Diese Seite wird nicht mehr aktualisiert, es wird in Kürze eine neue Seite geben. Derzeit sind auch alle Broschüren vergriffen, eine Neuauflage der Broschüre erscheint in wenigen Wochen. Aktuelle Informationen findet ihr unter https://www.facebook.com/Versteckspiel1 oder https://twitter.com/Versteckspiel1. Danke.

Interessengemeinschaft Fahrt und Lager/IG
Fahrt und Lager Nach dem Verbot der Heimattreuen Deutschen Jugend (HDJ) im März 2009 bemüht sich die Interessengemeinschaft Fahrten und Lager, auch IG Fahrt und Lager, die entstandene Lücke zu füllen.
Die IG Fahrt und Lager ist formell eine Unterorganisation der Jungen Nationaldemokraten. Sie begann ihre Aktivitäten unmittelbar nach dem Verbot der HDJ und führt Kulturveranstaltungen oder Zeltlager durch, die in auffälliger Weise den Auftritten der HDJ ähneln: Der Fahnenappell in hufeisenförmiger Aufstellung, Einheitskleidung in weißen Hemden/ Blusen und schwarzen Hosen/ Röcken, gemeinsames Singen von Liedern der Hitler-Jugend. In ihrer Symbolik greift auch die IG Fahrt und Lager auf die Farbkombination schwarzweiß- rot und auf das Stilmittel des Feuers zurück, hier dargestellt als Fackel vor einer Zeltreihe.