Triskele
Die Triskele war in ihrer gerundeten Darstellungsform im ehemals keltischen Siedlungsraum weit verbreitet. Die eckige Darstellung ähnelt einem dreiarmigen Hakenkreuz und wird daher von neonazistischen Kreisen entsprechend interpretiert.
Die ›eckige‹ Triskele dient als Organisationskennzeichen der rassistischen südafrikanischen Burenorganisation Afrikaaner Weerstandsbeweging (AWB) und von Blood & Honour. Die Darstellung der Triskele im Zusammenhang mit B&H ist verboten. Die Triskele wird in der Neonazi-Szene in beiden Darstellungsformen genutzt. Zu erwerben ist sie als T-Shirt- oder Jackenmotiv und als Schmuckstück bzw. Ornament. Die gerundete Darstellung ist häufig verschnörkelt und damit schwer identifizierbar. Triskele ist auch der Name eines neonazistischen Magazins. Triskele-Motive werden, v.a. in gerundeter Form, auch außerhalb des neonazistischen Spektrums angeboten, wie beispielsweise von Troublemaker. Verwendet wird sie auch in heidnischen Kreisen.