Diese Seite wird nicht mehr aktualisiert, es wird in Kürze eine neue Seite geben. Derzeit sind auch alle Broschüren vergriffen, eine Neuauflage der Broschüre erscheint in wenigen Wochen. Aktuelle Informationen findet ihr unter https://www.facebook.com/Versteckspiel1 oder https://twitter.com/Versteckspiel1. Danke.

Zahnrad
Im NS bildete das Zahnrad im Verbund mit dem Hakenkreuz die Organisationssymbolik der Deutschen Arbeitsfront (DAF), der größten NS-Massenorganisation. Es war auch Teil des Organisationsabzeichens der Freiheitlichen deutschen Arbeiterpartei (FAP) bis zu ihrem Verbot 1995.
In originaler Darstellung wie auch mit dem Schriftzug FAP ist die Verwendung des Zahnrades verboten. Es findet ohne diese Zusätze jedoch straffreie Verwendung in der Neonazi-Szene, so bei den Hammerskins oder bei Gruppen der Freien Kameradschaften. Auch die Nationaldemokratische Partei Deutschlands (NPD) hat das Symbol für sich wieder entdeckt. Die Neonazi-Band Faustrecht ließ eine ihrer CDs sogar in Form des Zahnrades ausstanzen.