Palästinenser-Tuch
Vor dem Hintergrund antisemitischer Ideologie und dem Selbstverständnis als »völkische FreiheitskämpferInnen « ergreift die extreme Rechte – quasi nach dem Motto »Der Feind meines Feindes ist mein Freund« – Partei für befreiungsnationalistische palästinensische Strömungen.
Das Tragen des »Palästinenser-Tuches« soll diesem Anliegen Ausdruck verleihen. Ein Rückgang rassistischer Ressentiments ist damit jedoch nicht verbunden.
www.dasversteckspiel.de